Bubble Orange Komm in
unser Team!
Bubble Klein Ausbildung
gesucht?
MenüMenü

Peer-Beratung

seit Juni 2022 in Geldern unter dem Dach der KoKoBe

weiterlesen

Café Inklusion

20.09.2024

weiterlesen

Quasselstunde

ein mal im Monat …

weiterlesen

Tanz im Mai

Tanz im Mai im Bürgerhaus Weeze

weiterlesen

Kita Weeze III heißt jetzt Kita Marienwasserburg

20.04.2024

weiterlesen
Der Mensch im Mittelpunkt

Herzlich Willkommen bei Ihrer Lebenshilfe Gelderland

Die Hand reichen. Ein offenes Ohr bieten. Menschlichkeit fühlen: Das ist praktische Lebens-Hilfe. Sie ist nicht aufdringlich, nicht störend, aber jederzeit da, wo man sie wünscht und braucht. Deshalb steht bei der Lebenshilfe Gelderland GmbH der Mensch im Mittelpunkt.

Die Lebenshilfe Gelderland, beheimatet im südlichen Teil des Kreises Kleve, bildet das Dach gelebter Menschlichkeit. Mehr als 420 Mitarbeitende stehen hinter über 20 Einrichtungen. Hierzu gehören Wohnbetreuungseinrichtungen, Ambulant Betreutes Wohnen, Inklusive Kindertageseinrichtungen, Familienzentren, Freizeitangebote sowie die Alten- und Krankenpflege Abrahams Schoß Pflege & Beratung. Die Tagesbetreuung und die Niersperle Tagespflege für Senioren runden das Profil ab. Kompetent, leistungsstark und nah an menschlichen Wünschen, Zielen und Bedürfnissen orientiert, stehen die verschiedenen Angebote allen Familien, Paaren oder Alleinlebenden offen.


LH Fotoleiste Leistungsumfang Willkommen 101023

Die Lebenshilfe Gelderland Servicegesellschaft gGmbH ist ein Inklusionsunternehmen, welches seit 2016 Mitarbeiter*innen mit und ohne Unterstützungsbedarf sichere und sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze anbietet. Hier wird verlässlich in den Bereichen Fahrrad, Garten- und Landschaftspflege, Hausmeisterservice, Hauswirtschaftsservice und Catering gearbeitet.

Unsere Bildungs- und Wissensakademie, kurz BiWak, lebt die Philosophie Inklusion lehren und lernen. Ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot mit dem Schwerpunkt Inklusion unterstützt das Miteinander von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Darüber hinaus ist die Lebenshilfe Gelderland ein Träger der Frühförderstelle des Kreises Kleve. Das Angebot umfasst interdisziplinäre Behandlungen für mehrfachförderbedürftige Säuglinge und Kleinkinder. Mit drei Standorten im Kreis Kleve und mehr als 80 Mitarbeitenden wird unter anderem die heilpädagogische Entwicklung von Kindern unterstützt.

Der Mensch im Mittelpunkt – aus Überzeugung: Lebenshilfe Gelderland.