Bubble Orange Komm in
unser Team!
Bubble Klein Ausbildung
gesucht?
MenüMenü
Kita Kids Spielen
 Andrea Weyers
Kontakt

Fachbereichsleitung Inklusive Kindertageseinrichtungen

Andrea Weyers

Am Nierspark 17
47608 Geldern

Telefon Telefon: 02831 9325-21 Fax Fax: 02831 9325-25 E-Mail E-Mail: kita@lebenshilfe-gelderland.de

Kindertages­einrichtungen und Familien­zentren

Die Lebenshilfe Gelderland beteiligt sich mit zahlreichen Inklusiven Kindertageseinrichtungen und Familienzentren an der Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsarbeit in der Jugendhilfe im Kreis Kleve, der Stadt Kevelaer und der Stadt Geldern. Unsere Pädagogik steht für Toleranz, Teilhabe und Wertschätzung sowie ein inklusives Zusammenleben in gegenseitiger Anerkennung.


Bildungs- und Erziehungspartnerschaft

Unsere Kitas und Familienzentren sind als Bildungseinrichtungen auch immer Orte der Begegnung und der Mitwirkung für Eltern und Familien. Sie ermöglichen den Aufbau von Kontakten und Netzwerken. Gremien wie die Elternvollversammlung, der Elternbeirat, der Rat der Tageseinrichtung und der Jugendamtselternbeirat bilden den formellen Rahmen der Beteiligung. Eine regelmäßige Informationsweitergabe und ein wertschätzender und kontinuierlicher Austausch mit den Erziehungsberechtigten stellen die Basis für die partnerschaftliche Zusammenarbeit zum Wohle des Kindes dar. Unsere Einrichtungen sind Lebens- und Erfahrungswelten von und für Kinder – und Orte, an denen Familien selbstverständlicher Teil des Geschehens sind.


Netzwerke – Zusammenarbeit und Bildungslandschaften

Unsere Kitas und Familienzentren arbeiten sehr eng mit zahlreichen Institutionen zusammen. Kooperationspartner sind beispielsweise Grund- und Förderschulen, Frühförderstellen, Kinderärzte und Therapeuten, Sportvereine, Büchereien, Jugend- und Gesundheitsämter, Institutionen der Behindertenhilfe oder Leistungsträger. Durch diese Netzwerkarbeit können wir für unsere Familien vielfältige Angebote und Unterstützung bereithalten. Im Rahmen von Kooperationen können Synergien entstehen und genutzt werden.


Inklusion – Individualität, Vielfalt und Gemeinsamkeit

Inklusion ist ein Menschenrecht. Wir verstehen darunter die Wertschätzung von Verschiedenheit. Konkret bedeutet dies, dass in unseren Kitas Kinder und Mitarbeitende mit und ohne Handicap, mit unterschiedlichen familiären Hintergründen, Religionen, Kulturen und Nationalitäten im Alltag voneinander und miteinander lernen.

Inklusion bedeutet, von vorneherein auf jegliche Formen von Aussonderungen zu verzichten, alle Kinder in einer Einrichtung willkommen zu heißen und ihnen Erfahrungsmöglichkeiten zu bieten, an denen alle teilhaben und zu denen alle beitragen können.

Im pädagogischen Alltag wird die Vielfalt von Menschen in Gesprächen, Projekten, der Raum- und Materialgestaltung sowie im Spiel aufgegriffen. Mit Neugierde, Anerkennung und Wertschätzung wird Gemeinsamkeiten und Unterschieden begegnet. Kinder und ihre Familien sowie die pädagogischen Fachkräfte sind mit ihren unterschiedlichen Kompetenzen, Stärken, Interessen und Sichtweisen in unseren Einrichtungen willkommen. Haben Kinder einen besonderen Förderbedarf, ermöglichen wir bei entsprechend vorhandenen Rahmenbedingungen eine bedürfnisgerechte Betreuung.


Hallo, ich bin Carlo!
Carlo Posen 100221 26 Zeigt Etwas

 

Als Chamäleon bin ich neugierig auf alle Farben und deshalb mag ich die bunte Welt und das farbenfreudige, vielfältige Miteinander in den Lebenshilfe-Kitas. Ich liebe es, Quatsch zu machen und mit den Kindern zusammen zu spielen und zu lachen. Wir treffen uns in den Familienzentren und Inklusiven Kindertageseinrichtungen der Lebenshilfe Gelderland!

 

Unsere Familienzentren

Einige unserer Inklusiven Kindertageseinrichtungen sind zertifizierte Familienzentren. Wir sehen uns als Knotenpunkt eines großen Netzwerkes. Familien und Interessierte aus der Umgebung finden bei uns Hilfe und Angebote. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern entwickeln wir bedarfsorientierte Angebote in Form von Kursen, Informationsveranstaltungen und Beratung. Wir nehmen damit den Auftrag wahr, Orte für Kinder und ihre Familien zu gestalten, in denen sie willkommen sind und im Mittelpunkt stehen.


Veranstaltungsprogramm

Kreative und sportliche Angebote gehören ebenso zu unserem Veranstaltungsprogramm wie Vortragsabende zu verschiedenen Themen. Vom Erste-Hilfe-Kurs rund ums Kind bis hin zu erzieherischen Themen bieten wir ein breites Spektrum. Auch beispielsweise Handarbeiten, Ausflüge, Turngruppen oder andere gemeinsame Aktivitäten nehmen wir regelmäßig in unser Programm auf. Wir beraten Sie gerne, kooperieren darüber hinaus mit externen Beratern und Fachleuten und sind Ihnen ein kompetenter Wegbegleiter.


Carlo Sommer
© Lebenshilfe Gelderland