KoKoBe – Koordinierungs-, Kontakt- & Beratungsstelle

Beratungsstelle – KOKOBE

KoKoBe

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstellen (KoKoBe) sind ein kostenloses und unabhängiges Angebot für

  • Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung
  • Deren Angehörige und Bezugspersonen
  • Gesetzliche Betreuer und Fachkräfte aus Diensten und Einrichtungen für Menschen
    mit Behinderung

Die KoKoBe möchte Menschen mit Behinderung unterstützen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und berät zu den Themen Wohnen, Arbeit und Beschäftigung und Freizeit.

Wohnen

Jeder zieht irgendwann von zu Hause aus…

Man kann mit Hilfe in einer eigenen Wohnung wohnen: das nennt man „Betreutes Wohnen“.
Vielleicht möchte man mit anderen zusammenziehen:
In eine Wohngemeinschaft.
Oder man zieht in eine Wohnbetreuungseinrichtung.

Was wünschen Sie sich?
Und wo brauchen Sie Hilfe?

Wer unterstützt mich in einer eigenen Wohnung?
Wo gibt es Wohnheime?
Was ist ein individueller Hilfeplan?
Welche Anträge muss ich stellen?
Wo muss ich sie stellen?
Wie wird das alles bezahlt?

Kokobe Logo

Kontakt

Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle KoKoBe
Daniela Nawrot-Heinen
Angelika Lenz

Stauffenbergstraße 45
47608 Geldern

Telefon 02831 1322641
Telefax 02831 1323020
E-Mail kokobegeldern@lvr.de

Bürozeiten
Mo/Di/Mi 10.00 – 12.00 Uhr
Do 11.00 – 14.00 Uhr

Arbeit & Beschäftigung

Wo kann ich arbeiten?
Was kann ich machen, wenn ich mal nicht mehr arbeiten kann?
Wer kann mich dabei unterstützen, eine Arbeit zu finden?
Wir stellen den Kontakt zu den entsprechenden Stellen her.

Freizeit

Was kann ich in meiner Freizeit machen?
Sie gehen gerne zur Sportveranstaltungen?
Sie möchten gerne andere Menschen kennenlernen?
Sie möchten gerne einen Kurs besuchen?

Was gibt es in meiner Stadt?
Wo gibt es das?
Wie komme ich dahin?

Mit diesen Fragen können Sie sich an die KoKoBe wenden.

Gespräch zwischen 2 Personen.